+49 7347 950 0
Mo-Fr von 07:30 – 16:00 Uhr
Menü

Der feine Unterschied

Die Firma KLENK ist ein Familienunternehmen mit über 50-jähriger Tradition. Rolf Klenk, der Gründer des Unternehmens, legte mit seiner Pionierarbeit in den 1960er Jahren den Grundstein für die heutige Zerspanungstechnologie mit Werkzeugen aus Vollhartmetall.

Vorreiter bei technologischen Entwicklungen zu sein, war und ist eines unserer Markenzeichen. Beispielsweise entwickelte und produzierte KLENK bereits in den 1970er Jahren Werkzeuge für die industrielle Zerspanung von Faserverbundwerkstoffen und Titanlegierungen – Materialien, die erst heute in den neuesten Flugzeugtypen in großem Umfang eingesetzt werden. Diese erfolgreichen Werkzeugentwicklungen waren und sind mitunter nur möglich, weil wir der Forschung und Entwicklung eine hohe Priorität beimessen.

Ein weiteres Markenzeichnen von KLENK ist die hervorragende Produktqualität. Angefangen bei der Auswahl des Hartmetalls über die Herstellung der Geometrien bis hin zur Auswahl der Beschichtung sind höchste Qualität und Präzision das Ziel jeder Entscheidung.

Doch nicht nur die Qualität der Produkte ist ausschlaggebend. Egal ob zur ersten Analyse des Anwendungsfalles oder zur Unterstützung bei Versuchen – erfahrene Anwendungstechniker und versierte technische Außendienst-Mitarbeiter gewährleisten einen persönlichen, kompetenten Service vor Ort.

Das Fundament des Unternehmens bilden über 130 hervorragend ausgebildete und geschulte Fachkräfte. Viele von ihnen absolvierten bereits ihre kaufmännische oder gewerbliche Ausbildung im Hause KLENK. Mit Schulungen, Fort- und Weiterbildungen sowie generationsübergreifender Weitergabe von Wissen stellen wir sicher, dass unser Know-how in den besten Händen ist.

Dieses Know-how, zusammen mit allen anderen Elementen, mündet in unseren hochwertigen Spezialwerkzeugen – individuell nach Kundenwunsch entwickelt und gefertigt. Das alles zusammen macht bei KLENK den feinen Unterschied.