+49 7347 950 0
Mo-Fr von 07:30 – 16:00 Uhr
Menü

Faserverbundwerkstoffe

CFK & Co.

Aus der modernen Luft- und Raumfahrt sind Verbundwerkstoffe wie CFK oder GFK nicht mehr wegzudenken. Ihr großer Vorteil liegt in ihrer hohen Widerstandsfähigkeit bei gleichzeitig sehr geringem Gewicht. Im Rohzustand lassen sich Faserverbundwerkstoffe nahezu beliebig formen und eröffnen so bisher ungeahnte konstruktive Möglichkeiten. Doch für Zerspanungswerkzeuge sind diese Werkstoffe eine ganz besondere Herausforderung.


Herausforderungen bei der Zerspanung von Faserverbundwerkstoffen

Faserverbundwerkstoffe bestehen aus Kunststofffasern die durch ein Harz miteinander verbunden sind, bei CFK sind die Kunststofffasern beispielsweise noch durch Kohlefaser verstärkt. Bei Zerspanungsvorgängen müssen diese Fasern getrennt werden. Ist das Zerspanungswerkzeug nicht auf die saubere Trennung von Fasern optimiert, entstehen Delaminationen und Faserüberstände. CFK, GFK und andere Verbundwerkstoffe gelten als sehr abrasive Werkstoffe. Es wirken also während der Zerspanung hohe Verschleißkräfte auf das Werkzeug. Hohe Standzeiten oder Einhaltung von engen Toleranzen über eine längere Zeit sind deshalb eine Herausforderung.


Lösungsansätze für Zerspanungswerkzeuge

Wir passen unsere Vollhartmetall-Werkzeuge zur Zerspanung von CFK und ähnlichen Materialien auf den individuellen Anwendungsfall an. Eine Diamantbeschichtung des Zerspanungswerkzeuges wirkt der Abrasivität des Werkstoffes entgegen und schützt das Werkzeuge vor zu schnellem Verschleiß. Direkter Schnitt von Fasern und maximale Richtungsstabilität auch in starken Materialplatten wird dank spezieller CFK-Geometrie prozesssicher möglich. 

Eine präzise und qualitativ hochwertige Herstellung der Werkzeuge mit engen Fertigungstoleranzen insbesondere in den Bereichen Durchmesser und Schneidengeometrie ermöglichen enge Toleranzen und hervorragende Cp und CpK Werte.


Zerspanung von Faserverbundwerkstoffen

Zur Bearbeitung von Faserverbundwerkstoffen stellt KLENK Spezialwerkzeuge her:

  • Individuelle Bohrwerkzeuge 
  • Kundenspezifische Fräswerkzeuge
  • Bohrsenker nach Maß
  • Spezial Reibwerkzeuge
  • Maßgeschneiderte Senkwerkzeuge

Zu den Spezialwerkzeugen

Services

Wir bieten Ihnen zahlreiche Serviceleistungen rund um Spezialwerkzeuge für Faserverbundwerkstoffe:

  • Analyse Ihres Prozesses
  • Technische Unterstützung bei Versuchen
  • Nachschleifen von eingesetzten Werkzeugen
  • Lagerhaltung in Form von Abrufaufträgen
  • Empfehlungen für Schnittdaten

Zu den Serviceleistungen

Broschüre „Werkzeuge für die CFK-Bearbeitung“

Laden Sie hier unsere aktuelle Broschüre zum Thema Bearbeitung von CFK und Faserverstärkten Kunststoffen herunter.

Mehr über Werkzeuge zur CFK-Bearbeitung